+49 (0) 2722. 66-0

SpeedLine-Training Spot Welding – Bedienen und Programmieren

wuerfel-orange

Roboter mit Standardbefehlen programmieren unter Einbindung der SpeedGun

 

Zielgruppe:

  • Anlagenbediener
  • Anlagenführer
  • Instandhalter
  • Programmierer
  • Projektleiter

Themen:

  • Arbeitssicherheit nach aktueller EN/ISO
  • Grundeinstellungen des Roboters
  • Handbediengerät handhaben
  • Verfahren des Roboters im Einrichtbetrieb
  • Einstellen der Werkzeug- und Benutzerkoordinaten
  • Axislimits/Payload einstellen
  • Einfache Programme erstellen und einrichten
  • Programmnamen erzeugen und Programmkopf editieren
  • Standard-Verfahranweisungen
  • Standard-Befehle
  • Makros erstellen
  • Starten der Programme
  • Programmbezogene Störungsbehebung
  • Einfache Datensicherung
  • Spotbefehle programmieren
  • Überblick Zangenwartung SpeedGun
  • SpeedGun mastern
  • SpeedGun-Zangenkraft überprüfen
  • Datenlisten Spottool Software

Kursdauer:

  • 5 Tage

Vorkenntnisse:

  • Grundlagen Schweißverfahren

Schulungsorte:

  • Im Hause LEWA Attendorn GmbH (nach Absprache)
  • Bei Ihnen vor Ort (nach Absprache)

Geplante Termine

Keine geplanten Termine

Weitere Termine

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin nach Ihnren Wünschen.
Bitte nutzen Sie dazu unser Kontaktformular für Individuelle Anfragen:

 

Individuelle Anfrage

Ansprechpartner

Torsten Bischopink
After-Sales-Service

Tel.: 02722 66 113
Fax.: 02722 66 3113

N.N.
After-Sales-Service

Tel.: 02722 66 187
Fax: 02722 66 3187