+49 (0) 2722. 66-0

Low Cost Module

COMPACT MODULE

Minimaler Platzbedarf – hohe Leistung

  • Technisch ausgereifte
    7-Achs-Roboterlösung
  • Synchronbetrieb zwischen
    Roboter und externer Achse
  • Modular erweiterbar (linke / rechte Ausführung)
  • Kosteneinsparung durch mehr Leistung pro qm
    Produktionsfläche (Flächenbedarf 5,3 qm)
  • Hohe Funktionalität mit geprüfter Sicherheit
  • Kompaktbauweise –
    alle Komponenten »an Bord«
  • Plug and Weld
  • Staplerfähig

Plug & Weld

Technische
Ausstattung
LCM go! LCM prime
Roboter ARC MATE 0iB AM 100 iC
Steuerung R30iB Mate R30iB
Positionierer 1-Axis HW LEWA DP 500 RC
Traglast max. 300 kg max. 500 kg
Spitzenweite 1.200 mm 1.200 mm
Drehdurchmesser 750 mm 750 mm
Schweißausrüstung Fabrikat Fronius konfigurierbar (Fronius, SKS)
Stromquelle TransSteel 3500 Rob Fronius TPS 3200 Fronius TPS 3200 CMT SKS LSQ5
Drahtvorschub VR 5000 Rob FSC VR 5000 VR 5050 Power Feeder PF 5
Brenner MTG 5000S 22° Robacta PAP Robacta Drive CMT SKS Power Joint
Schlauchpaket Robacta MTG 1,2 m FSC Robacta G Robacta W Verbindg.paket SQ
Brenner-Reinigungsstation BRG 2000-LEWA BRG 2000-LEWA, konfigurierbar
Sicherheitstechnik sicherer Roboter / Schnell-Lauftor /
elektrisch überwachte Servicetür /
integrierte Absaugesse
sicherer Roboter / Schnell-Lauftor /
elektrisch überwachte Servicetür /
integrierte Absaugesse
Schnittstelle Spannvorrichtung Schnellkupplung Druckluft 6 bar, Ansteuerung Spanner
über Profinet, Profibus
Medienanschluss 63 Amp–Stecker /
6 bar Druckluftanschluss
63 Amp–Stecker /
6 bar Druckluftanschluss
Abmessungen (L × B × H) 2,3 m × 2,3 m × 2,5 m ab 2,3 m × 2,3 m × 2,5 m (je nach Konfiguration)
Gewicht 1.100 kg ab 1.100 kg